“Frauen in rot” sichtbar machen – Crashkurs Wikipedia

Wikipedia Tutorial - Frauen in rot sichtbar machen

Mehrere Dinge fielen zusammen: Die Wikipedia ist jetzt 20 Jahre alt geworden, im englischen Sprachraum und auf der Europeana wurde der März 2021 zum Women’s History Month erklärt und neulich rief die Bibliothek Monacensia im Hildebrandhaus in München zur Blogparade #FemaleHeritage – der Hashtag geistert zum Glück immer noch durch meine Timeline. Über überhaupt wollte ich mich schon lange näher … >>>

Umfrageergebnis: Wo informiert sich ein kulturinteressiertes Publikum über Kulturthemen?

Umfrageergebnis: Wo informiert sich ein kulturinteressiertes Publikum über Kulturthemen?

Mitte Februar 2021 hatte ich festgestellt, dass auch jüngere Menschen nicht automatisch Social Media-affin sind – hier geht es zum entsprechenden Blogpost. Das war mir bereits vorher klar, doch hier ging es um eine kulturinteressierte Akademikergruppe, die im Museum arbeitet und von denen ein großer Anteil sich im Privaten gegen die Nutzung sozialer Netzwerke entschieden hat. Deshalb wollte ich wissen, … >>>

#Medienkompetent statt überreguliert

Seit meiner Schulzeit habe ich das Internet als Freiheitsraum begriffen, in dem ich ungehindert kreativ werden, mich ausprobieren und mich austauschen kann. Nach der anfänglichen “Anarchie”, gibt es inzwischen mehr und mehr Regeln für das World Wide Web. Natürlich zu unserem eigenen Schutz. Oder ist das Internet gerade dabei, auch in Europa weniger frei zu werden? — Ein paar Gedanken … >>>