Digitalisierung völlig normal – Mit dem Bibliotheksverband auf Pressereise im Baltikum

First stop at the press/blogger tour @bibverband is @LNB_lv in Riga which is living in a building called "castle of light" #baltikum #digitalisierung

Anfang September hatte ich das Vergnügen mit dem Deutschen Bibliotheksverband auf Pressereise ins Baltikum zu fahren. An drei Tagen ging es durch große und auch kleine Bibliotheken in Riga, Klaipėda, Plunge und Vilnius. Grund der Reise war es, dem Stand der Digitalisierung in lettischen und litauischen Bibliotheken nachzuspüren. Uns wurden viele interessante Projekte vorgestellt. Ich hab vor allem eine Erkenntnis … >>>

#Kultur fürs Volk 3: Schüler schreiben Wikipedia-Artikel unter Museumsanleitung

Landsföreningen för kvinnans politiska rösträtt (LKPR) tillsammans med landets lokala föreningar. I talarstolen Ellen Key. Ellqvist, O - http://digitaltmuseum.se/011013839484?query=Landsf%C3%B6reningen&pos=3 Quelle: Wikipedia/ Nordiska Museet, CC

Für meine Serie über OpenGLAM-Projekte möchte ich gern über den Tellerrand blicken. In den vergangenen zwei Texten führte mich diese Strategie nach Dänemark und die USA. Aber eigene, möglichst offene und frei nutzbare digitale Sammlungen sind nur ein Weg, Galerien, Bibliotheken, Archive und Museen für die Gesellschaft zu öffnen. Auf Twitter ist mir schon öfter aufgefallen, dass sich viel schwedische … >>>

#Kunst fürs Volk 2: Neue digitale Strategie des MET macht 375.000 Werke gemeinfrei

The Rhinoceros, Holzschnitt von Albrecht Dürer, The Metropolitan Museum of Art

Gestern verkündete das New Yorker Metropolitan Museum of Art seine neue digitale Strategie – und erklärte damit 375.000 Werke aus seiner Sammlung für gemeinfrei mit CC0-Lizenz. Als Teil 2 meiner Blogserie über digitale Sammlungen möchte ich die Sammlung des MET Museum kurz vorstellen. Die bereits digitalisierten Exponate aus 5000 Jahren Kulturgeschichte besitzen nun die CC0-Lizenz, was bedeutet, dass sie völlig … >>>

Kunst fürs Volk #1: Die digitale Sammlung des Statens Museum for Kunst in Kopenhagen

August Strindberg (1849-1912), Uvejr i Skærgården. "Den flyvende hollænder", Dalarö, 1892. 62x98 cm. kms3432

Immer mehr Museen digitalisieren ihre Sammlungen und machen sie online – ganz oder teilweise – zugänglich, bieten Bilder zum Download an, mit oder ohne Restriktionen. Nicht alle sind frei verwendbar, manche sind nur zum Anschauen in hoher Auflösung, andere dürfen unter Nennung des Museums geteilt werden. Ich möchte eine kleine Blogserie starten, in der ich verschiedene Sammlungen vorstelle. Ich fange … >>>